• Angeline

Kuschelparty Berlin - Kuschelpartys für Alle

Die Kuschellandschaft in Berlin ist vielfältig. Jedes Wochenende hat man die Wahl zwischen verschiedenen Kuschelangeboten. Es gibt sexpositive Kuschelpartys, Cuddle partys with or without consciousness, Kuschelpartys zum Übernachten, ganze Kuschelwochenden, cuddle puddles, Kuschelpartys nur für Frauen, Kuschelabende nur für Männer, Kuschelstunden nur für Lesben, Kuschelpartys mit Kakaozeremonie, Kuschelevents mit Tanz, FKK (Freie KuschelKultur, bzw. nacktes Kuscheln), Kuschelworkshops mit Berührungs- und Wahrnehmungsübungen, Filmkuschelabende, Rauf- und Kuschelabende, Kuscheln und Meditation und vieles mehr. Die Möglichkeiten Kuscheln mit ? zu kombinieren sind nahezu unendlich. Kuscheln geht immer!




Was macht den KuschelRaum, Berlin so besonders?

Sein spezielles, in Berlin einzigartiges, Regelwerk.

Es schafft einen wirklich sicheren Rahmen dadurch, dass jeder Teilnehmer verbal ausdrücken muss ob er ein Ja oder ein Nein zu dem empfangenen ausgesprochenen Angebot fühlt. Ein Nein wird respektiert, es muss nicht erklärt oder verteidigt werden.Ein Nein ist ein vollständiger Satz. So entsteht eine entspannte einzigartige Atmosphäre in der sich alles zeigen darf: Angst, Lachen, Weinen, Nähe, Liebe… . Im KuschelRaum geht es nicht ums Kuscheln allein sondern vielmehr um das bewusste Spüren des eigenen Körpers. Was will ich eigentlich? Mit wem? Wann? Wie lange? Bekomme ich gerade das was sich mein Körper wünscht? Habe ich eine Kopfentscheidung getroffen oder auf mein Bauchgefühl gehört? Bin ich in der Lage, mich klar zu äußern? Schäme ich mich meiner Wünsche? Habe ich Angst andere durch mein Nein zu verletzen? Bin ich in der Lage meine Grenzen entspannt zu setzen und zu halten? Kann ich mich mit meinen Wünschen und Sehnsüchten zeigen? Mein Nein ist gesagt - wie gehe ich mit meinen Schuldgefühlen um? Bringt mich ein Nein eines Anderen mir gegenüber um? Wie lebe ich nach einem Nein weiter? (Ganz gut!) Verletzt es mich erneut? Triggert es alte Verletzungen? Was nun? Was mache ich mit meinen Emotionen? Unterdrücken? Zeigen? Rauslassen? Verstärken, einfach um zu sehen was passiert? Darf ich laut weinen? Nerve ich dann nicht alle anderen? Klare Kommunikation ist nicht einfach. Sich zu zeigen mit den eigenen Grenzen, Wünschen, Gefühlen und Befindlichkeiten eine immens große Herausforderung.


Viele unserer Teilnehmer gehen in tiefe Prozesse. Sie schauen sich schmerzhafte Erinnerungen an, durchleben sie im geschützten Raum erneut, heilen sie und erfahren eine neue Leichtigkeit. Hier haben sie sowohl die Zeit als auch ein liebevolles Umfeld, das jede Erfahrung sanft mitträgt und willkommen heißt.

Viele entdecken sich neu und erkunden weitere Aspekte ihres Selbst. Sie erfahren ihren Körper in ungewohnter Weise, erleben sich viel bewusster. Sie durchbrechen alte eingefahrene Berührung betreffende Muster. Was ist Kuscheln überhaupt? Was darf ich und was nicht? Und wer definiert, ob es sich noch um Kuscheln handelt oder um etwas anderes? Kann eine Berührung zu merkwürdig/abgefahren/skurril sein um noch als Kuscheln durchzugehen? (Nein, wenn sie weder gewalttätig noch sexuell aufgeladen sind.)

Im KuschelRaum finden die Teilnehmer den Mut, auf andere Menschen zuzugehen. Sie machen die Erfahrung, dass ein Ja viel wahrscheinlicher als ein Nein ist. Mit neuer Selbstverständlichkeit tragen sie dann den Kuschelgedanken weiter und kuscheln in Berlin auch außerhalb dieses geschützten Raumes. Sie fragen ihre Freunde, ihre Familien, finden Kuschelbuddies, machen Kuscheldates aus oder gründen kleine Kuschelgruppen. Sie tragen den Kuschelgedanken in die Welt.


Willkommen im KuschelRaum

Lass dich verzaubern von einer Atmosphäre der Sicherheit und Wärme in der du berühren, berührt werden, Spaß haben und es dir richtig gut gehen lassen kannst.

Lass dich ein. Übe Nähe und Intimität mit dem entspannenden Gedanken, dass du keine Verpflichtungen eingehst und keine Versprechen abgibst. Du kuschelst und bist frei. Jeder ist für sich selbst verantwortlich. Es geht nicht mehr darum für den anderen mitzudenken. Fühle nur für dich, übernimm Verantwortung für dich und deine Gefühle. Du bist genau richtig. Mute dich zu. Zeige dich. Du bist genug.


Die Kuschelpartys des KuschelRaums - eine Kuschelerfahrung der besonderen Art

Unsere wichtigste Kuschelregel: Es herrscht kein Kuschel- oder Berührungszwang.

Niemand kann sich heranpirschen und einfach so drauflos grapschen. Bei keiner einzigen Übung, zu keiner Sekunde musst du mit jemandem kuscheln oder dich von irgend jemandem berühren lassen, wenn du das nicht willst. Jede Berührung ist freiwillig. Das Bauchgefühl entscheidet und leitet uns von Moment zu Moment, von Begegnung zu Begegnung. Am Ende ein Kreis aus wunderschönen Menschen mit verwuschelten Haaren und leuchtenden Augen.

Weitere Regeln:

  • Du tust nur, was Du wirklich möchtest.

  • Du musst mit niemandem kuscheln, mit dem Du nicht kuscheln willst. Du musst gar nichts.

  • Du fragst um Erlaubnis und bekommst ein verbales Ja, bevor du jemanden berührst. Sag Ja, wenn du Ja meinst, und Nein, wenn du Nein meinst.

  • Du darfst jederzeit Deine Meinung ändern.

Wichtig: Den Raum für dich hält der Kuschelpartyhost/Kuschelpartyfacilitator/Kuscheltrainer nebst Assistenz. (Es gibt hier noch keinen einheitlichen Begriff. Ich persönlich finde Kuscheltrainer nicht so geeignet da sich hier für mich der Raum für Sport und Leistung eröffnet.) Dieser eröffnet den Raum, erklärt die Regeln und kümmert sich um das ganze Wie, Wo, Was und Drumherum.


Warum Experience und nicht einfach Party?

... weil Du die Art und Intensität deiner Erfahrung selbst bestimmst. Erlebe Entschleunigung und Entspannung, tauche einfach ab, fühle dich in einer Gruppe zu hause oder/und gehe in tiefe transformierende Prozesse, lerne dich selbst besser kennen. In einem geschützten Raum kannst du bewusst Muster ansehen und ändern, neue Strategien ausprobieren, heilen und die gewonnenen Erkenntnisse in dein Leben integrieren.  Du gehst in die Selbstverantwortung, der Raum dafür, wird für dich gehalten.

Es ist einfach mehr als eine Party.




Einen visuellen Eindruck unserer Partys findest du hier ab Minute 11:40.

Das ZDF war da und hat uns gefilmt.







Die KuschelFormate des KuschelRaumes


Alle Infos zu den Kuschelformaten findest du hier.


Wann die nächste Kuschelparty ist erfährst du hier.


CONSCIOUS CUDDLE EXPERIENCE - BEWUSST BERÜHREN

... ist das Einsteiger-Format in die große Welt der Kuschelpartys. Die Regeln des KuschelRaumes werden ausführlich erklärt, gefolgt von einem Übungsblock, der dich darauf vorbereitet, ganz entspannt in die anschließende freie Kuschelrunde zu gehen. Wir üben vor allem das Ja-und-Nein-Sagen, praktizieren, die eigenen Grenzen und Wünsche wahrzunehmen und diese authentisch zu kommunizieren. 

Wir erschaffen gemeinsam einen Raum der Achtsamkeit und des gegenseitigen Respekts. Ganz entspannt kannst du durch das anschließende Kuschelerlebnis navigieren, deine Grenzen wahrend und deine Wünsche frei äußernd. „Wo möchtest du sein? Was möchtest du tun? Und mit wem?“  - sind die dich leitenden Fragen.

Während des Übungsblocks finden keine Berührungsübungen statt, du musst den ganzen Abend niemanden berühren, den du nicht berühren willst. Es herrscht kein Kuschelzwang. Sei frei, du selbst zu sein. 

Wir gehen bewusst in die Selbstverantwortung und leben Selbstfürsorge.


CONSCIOUS CUDDLE EXPERIENCE - KAKAOZAUBER -

HERZÖFFNUNG PUR

Lass dich verzaubern von einer Atmosphäre der Achtsamkeit, Sicherheit und Wärme in der du berühren, berührt werden, Spaß haben und es dir richtig gut gehen lassen kannst. Die Regeln der Conscious Cuddle Experience bieten einen sicheren Rahmen; die Verbindung mit zeremoniellem Kakao kann die Kuschelerfahrung noch tiefer, intensiver und sanfter machen. Wir lassen die Magie dieser wunderbaren Pflanze auf uns wirken, tauchen ein in herzöffnende Übungen und kuscheln uns in den 7. Himmel.

Kakao ist nicht nur die herzöffnendste Pflanze, die es gibt… sie bringt dich auch zu mehr Klarheit und Selbstbestimmung. Sie unterstützt die bewusste Verbindung zu dem, was deinem inneren Bedürfnis entspricht. Was auch immer du brauchst, die Botschaft wird kommen! Zeig Dich damit… verwundbar, wunderbar, schön, einzigartig. Lass dich fallen und genieße.

Unser Kakao ist hochwertiger zeremonieller Kakao und wird mit Wasser, Gewürzen und Chilli serviert. - vegan und glutenfrei.


CONSCIOUS CUDDLE EXPERIENCE - PLAYFIGHT EDITION

Tiger oder Schmusekätzchen? Tiger UND Schmusekätzchen! Wir lassen es raus. Wir raufen, messen unsere Kräfte, ringen uns atemlos, powern uns aus, balgen ausgelassen und lassen Dampf ab. Wir spüren unseren Körper, erst im Wilden und dann im Sanften, tanken nach Wildheit Zärtlichkeit und umarmen beide Seiten in uns. Den eigenen Körper (wieder) in seiner Kraft wahrzunehmen, ist ein wunderbares Geschenk.

Beim Playfight geht es nicht ums gewinnen, vielmehr geht es um ein intensives miteinander frei nach dem Motto „Unten ist das neue Oben.“ Wie kleine Kinder oder Jungtiere erfahren wir die Kraft, die Möglichkeiten und die Grenzen des eigenen Körpers und die des Gegenübers, einfach dadurch dass wir uns balgen, raufen und miteinander austoben. Playfight ist eine wunderbare Möglichkeit, sich selbst in einer weiteren Ausdrucksform wahrzunehmen, zu erleben und auszuprobieren. Schnell oder langsam, heftig oder sehr kontrolliert - es macht vor allem Spaß und ist befreiend - strahlende Gesichter nach jedem Kampf. Zeig Dich in deiner Kraft. Fühl, dass du Kraft hast. Es tut einfach saugut. Durch den Kampf auf eine sehr besondere Weise ‚weich geklopft‘ begegnen wir uns dann in kuscheliger Nähe und schenken unseren Körpern liebevolle Beachtung und nährende Wärme.


CONSCIOUS CUDDLE EXPERIENCE - FRAUEN KUSCHELN -

BERÜHRUNG UNTER FRAUEN

Jeder Mensch braucht Berührung, Wärme und Geborgenheit; jeder Mensch braucht es, gehalten, angenommen und gesehen zu sein. Es ist an der Zeit, uns genau das zu gönnen!

Lasst uns gemeinsam zauberhafte Stunden verbringen, fernab von analysieren, denken und verstehen wollen. Einfach nur fühlen und mit allen Sinnen genießen.

Den Körper spüren, seinen Impulsen vertrauend und folgend.

Barrieren oder Ängste, die wir anderen Frauen gegenüber vielleicht empfinden, schmelzen dahin. Das Vertrauen in das eigene Geschlecht und in uns selbst wächst.

Lasst uns die magische Kraft entdecken und zelebrieren, die entsteht wenn sich Frauen im Kreis als Schwestern begegnen. Eine Kuschelparty nur für uns.


CONSCIOUS CUDDLE EXPERIENCE - BELLY 2 BELLY -

eine HERZmeditation

Durch David Cates’s Belly 2 Belly Meditation wird unser tiefes inneres Wesen angesprochen.

Die Praxis beinhaltet entspanntes Atmen, Sound, Augenkontakt und Berührung.

Wir erleben Intimität, fühlen uns sicher, willkommen und geehrt.

Es ist einfach und magisch: wir lassen unser Herz wissen, dass es sicher ist, zu lieben, unseren Körper, dass es sicher ist, zu spüren und zu fühlen und uns selbst, dass es sicher ist, sich zu öffnen und der eigenen Körperintelligenz zu vertrauen.

Es gibt nichts zu heilen oder zu reparieren.

Wir sind einfach da. Es ist kein Raum des ‚Tuns‘ sondern des ‚Seins‘.

Es ist ein Raum der Zeitlosigkeit, Reinheit, Unschuld und Authentizität.

Tief verwurzelt in einem Gefühl der Sicherheit, begegnen wir uns dann beim Kuscheln.


CONSCIOUS CUDDLE EXPERIENCE - OVER-NIGHT-EDITION

Eine kuschelige Nacht - kuschelnd einschlafen in Geborgenheit.

Eine Conscious Cuddle Experience, die nicht endet... .

Kuscheln, Gutenachtgeschichte, Kuscheln, Schlafen, ... .



Feedbacks von Teilnehmern der Conscious Cuddle Experiences

"Mein ganzer Körper grinst.“


"Ich habe Berührung noch nie so bewusst wahrgenommen.“


"Als ich vor 2 Jahren aus purer Neugier zu meinem ersten Workshop bei Angeline aufkreuzte, war ich mir noch nicht bewusst, in welchen wertvollen und lebenswandelnden Raum ich da geraten war. Ich hatte gerade zum ersten mal meine Weiblichkeit gespürt und war irgendwie auf der Suche nach neuen Erfahrungen. Bereits beim ersten Workshop habe ich gemerkt, dass ich ein spirituelles Zuhause gefunden habe, in dem unvorstellbares Potential für Wachstum, Heilung und Erneuerung vibrierte. Ich bin seit dem immer wieder gekommen und habe mich immer mehr geöffnet, genossen, geweint, gelacht, geschrieen, getankt, geliebt und wurde von dem Zauber, den Angeline in den Raum holt, getragen. Ich kann es kaum in Worte fassen, denn viele der Veränderung in mir fanden weniger im Verstand als viel mehr im Herzen statt. Das was sich über Jahre der therapeutischen Selbsterforschung und Willensübung nicht zeigen konnte, quoll in Angelines Workshops erst zaghaft und dann in ungeahnter Fülle hervor und wurde bedingungslos angenommen. Ich bin ein anderer Mensch als vor 2 Jahren, wärmer, echter, verletzlicher, liebevoller, beziehungsfähig und ich gehe immer noch immer wieder und häufig zu Angelines Veranstaltungen, denn ich wachse zum Glück immernoch Seite an Seite mit immer mehr wunderschönen Menschen in ein immer schöneres Leben hinein.“

"Angeline, KuschelQueen, deine Partys sind die King der Kuschelpartys.“

"Wir haben heute nach der Kuschelparty auf dem Weg nach Hause zu viert noch in der S-Bahn gesessen und waren uns ohne Enthaltungen oder Gegenstimmen einig, dass von allen Berliner Kuschelpartys Deine mit ihrem unbemühten, familiären stimmigem Gesamtsetting die absolut schönsten sind :). “ 


Mehr Feedbacks.



Du wohnst nicht in Berlin?

Kein Problem! Bald gibt es den KuschelRaum überall - wir arbeiten kontinuierlich und voller Begeisterung daran. Bis dahin hier mehr Infos zu Kuschelpartys deutschlandweit.


Du möchtest mehr wissen über Kuschelpartys?

Gerhard Schrabal’s Buch zu den Kuschelpartys.

Eine weitere Inspirationsquelle ist Gerhard Schrabal’s Buch zum Raufen.



Weitere Angebote des KuschelRaumes

Kuschelsessions in Berlin - für Menschen, die wissen wollen, wer der Kuschelpartner sein wird.


Kuschelsession mit Kakaozeremonie - für Menschen, die sich für die magische Wirkung dieser heiligen Pflanze begeistern oder interessieren.


Therapeutisches Kuscheln in Berlin - für Menschen, die mit einem speziellen Anliegen kommen und sich Begleitung und Unterstützung wünschen.


BerührungsCoaching - für Menschen, die sich wieder spüren wollen oder die Berührungsgötter werden wollen.


Workshops zu Berührung und Achtsamkeit - für Menschen, die gerne mehr über achtsame Berührung und Consent wissen wollen (Immer mit dabei: das Wissen um das Wheel of Consent von Betty Martin.



P.S. Natürlich wollen wir vom KuschelRaum, dass es auch bald heißt Erfurt - Kuscheln - Kuschelpartys, Hamburg - Kuscheln- Kuschelpartys, Bielefeld - Kuscheln- Kuschelpartys, Lissabon - Kuscheln - Kuschelpartys, Paris - Kuscheln - Kuschelpartys ... .

Deshalb bieten wir die Ausbildung Kuschelpartyleitung und die Ausbildung Kuscheltherapie an. Kuscheln für alle Städte und Metropolen Europas! Kuscheln für Alle! Diesen Raum für andere Menschen und auch für sich selbst zu eröffnen, ist ein Geschenk. Ein Geschenk vor allem auch an dich selbst. Nicht nur die Teilnehmer wachsen, auch du mit jeder Kuschelparty und jeder Kuschelsession mehr.


Ausbildung Kuscheltherapie - für Menschen, die achtsame Berührung schenken wollen. Die Möglichkeiten der Kombination sind vielfältig. Kuscheltherapie eignet sich besonders auch als Weiterbildung für Krankenhaus- und Pflegepersonal, KindergärtnerInnen, KrisenhelferInnen, JugendarbeiterInnen, Sterbe- und TrauerbegleiterInnen, TantramasseureInnen, … .


Ausbildung Kuschelpartyleitung - für Menschen, die die wunderbaren Kuschelpartys des KuschelRaumes in die Welt tragen wollen.



Die wunderschönen Kuschelfotos sind von Lene W Photography.

33 Ansichten
Newsletter

Hinweise zum Inhalt des Newsletter, dem Versand und Statistiken findest du hier

  • White Facebook Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • Pinterest - Weiß, Kreis,

© 2020 von Angeline   |   Alle Rechte vorbehalten.